Yoga Nidra Tiefenentspannung & Meditation  (wöchentlich im Wechsel)

Mittwoch 20.45 – 21.15 Uhr – live & online

YOGA NIDRA:

Nicht ganz wach, nicht ganz weg:
Als Yoga Nidra wird die Methode und zugleich der Zustand zwischen Wachsein und Schlaf beschrieben, die eine tiefgreifende, integrale Tiefenentspannung ermöglicht.

Klinische Studien konnten Wirkungen einer regelmäßigen Yoga Nidra-Praxis bei folgenden Störungen belegen:

  • allgemeine Nervosität, innere Anspannung und Gereiztheit
  • Muskelverspannungen
  • Schlafstörungen
  • Bluthochdruck
  • Anspannung der Herzgefäße
  • Asthma
  • Suchterkrankungen
  • neurotische Störungen, wie leichtere Form der Depression und Angststörungen.

Folgende physiologische Veränderungen wurden häufig beobachtet:

  • Abnahme der Grundspannung der Skelettmuskulatur
  • Verbesserte Durchblutung der Peripherie des Körpers (Hände, Füße, Gesicht)
  • geringfügige Verlangsamung und Kräftigung des Herzschlags
  • Senkung des arteriellen Blutdrucks
  • Beruhigung, Vertiefung des Atems. Er wird regelmäßiger und findet zurück zu seinen natürlichen, spannungsregulierenden Mustern
  • Zunahme von Theta-Wellen im Stirnhirn, wodurch häufig intensive angenehme Gefühle hervorgerufen werden.

 

MEDITATION:

Wir üben verschiedene Arten von Meditationen, um für DICH auszuprobieren, was dir ermöglicht, dich zu sammeln und einfach mal da zu sein.

Als Dank für deine Treue in dieser Zeit – ist die Teilnahme kostenlos mit 10er Yoga-Karte oder Yoga-Abo.

Einzelkarte: €8
Anmeldung: mail@simplyyoga.me

Bitte schreib uns eine Mail, wenn du dabei sein möchtest.